Heute 123

Gestern 316

Woche 1607

Monat 5186

Insgesamt 186814

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Der Corona-Inzidenzwert für den Kreis Minden/Luebecke sinkt aktuell auf unter 50 und für den Tennissport ergeben sich wieder neue Freiheiten, aber die Entwicklung kann sich durchaus wieder umkehren. Der TC Dielingen wird sich bemühen, die geforderten Standards zu beachten und auch umzusetzen.

 

Regelungen Tennissport (kontaktfreier Sport) in NRW ab 28.05.2021:

Nach aktueller Corona-Schutzverordnung (Stand 27.05.21)

 

Regelungen Tennissport (kontaktfreier Sport) in NRW ab 28.05.2021:

Nach aktueller Corona-Schutzverordnung (Stand 27.05.21)

Bereiche

Regelungen für das Tennisspiel

Stufe 2: 7-Tage-Inzidenz 35 bis 50

Erlaubter Sportbetrieb:

Draußen: Einzel, Doppel im Spiel, Wettkampf- und Trainingsbetrieb ohne Begrenzung

Drinnen: siehe oben mit Test und einfacher Rückverfolgbarkeit

Zuschauer:

Draußen:

Bis 100 Zuschauer mit einfacher Rückverfolgbarkeit (Name, Adresse, E-Mail oder Tel. Nr. aller Personen digital/schriftlich erfasst und 4 Wochen gespeichert) und Mindestabstand

Ab 101 bis max. 1.000 Zuschauer: 1/3 der regulären Zuschauer-Kapazität* mit fest zugewiesenen Sitz- und Stehplätzen bei Einhaltung des Mindestabstands und einfacher RV

Drinnen:

max. 1/3 der regulären Zuschauer-Kapazität (bis max. 500 Zuschauer)* mit

- Test

- Besondere Rückverfolgbarkeit: einfache RV zzgl. Sitzplan

- Fest zugewiesene Sitz- und Stehplätze

- Mindestabstand

Gemeinschafts-räume, Duschen und Umkleiden:

Geöffnet mit

- Mindestabstand

- Hygienevorschriften

Vereinsgastronomien:

Außengastronomie ohne Negativtestnachweis und Vorgaben siehe Stufe 1

Innengastronomie mit Negativtestnachweis und Vorgaben siehe Stufe 1

 

 

Aktuelle Corona-Auflagen

https://www.wtv.de/article/Aktualisierung-der-Coronaschutzverordnung